fbpx

Yoga Tipp

Nach der Challenge ist vor der Challenge.

Ein Bericht von Ursula Haslbeck

 

In 4 Tagen ist die Aufnahmeprüfung zur unser Neujahrs-Challenge.

Also lass sie dir auf keinen Fall entgehen und sei am Samstag bei der großen Aufnahmeprüfung dabei.

Angebot

 

Unser traditionelles Hatha-Yoga das wir machen, ist einfach ein reiner Energiegeber. Ich bin jedes mal so klar und fokussiert danach und kann dadurch voller Freude und Ideen für den Tag und meine Projekte in den Tag starten.

 

Allerdings kann man auch Fehler machen beim Yoga.

Und daher möchte ich dir heute einige Yogatipps geben.

 

5 Fehler die Du beim Yoga machen kannst.

  1. Sich in den Asanas “reinfallen” lassen ohne aktiv und unter Spannung den Körper in der Streckung zu bringen.
  2. Der Glaubenssatz: Flexibilität ist das Wichtigste. Der Fokus ist zu stark auf der Beweglichkeit, was dazu führt, dass man einem Bild entsprechen möchte was man nicht verkörpern kann. –> Die Asanas werden folglich völlig falsch ausgeführt (Mit dem Kopf durch die Wand). Viele Anfänger gehen sehr verkrampft an die Geschichte, was man selbst im verkrampften Gesichtsausdruck sehen kann. Zu viel zu Wollen, zu verbissen (Entspanne den Kiefer :zwinkern:), mit dem Kopf durch die Wand. –> Bleib ruhig, setze ein leichtes Lächeln auf.
  3. Asanas zu kurz halten. Eine Asana zu verkörpern benötigt Zeit. Mindestens 1 Minute sollte man von Anfang an üben.
  4. Unregelmäßigkeit!!! Hatha-Yoga ist kein Sport, sondern eine spirituelle Praxis. Diese wird TÄGLICH ausgeführt. Es ist viel effektiver jeden Tag ein bisschen zu praktizieren, als 3 mal in der Woche richtig hart an die Grenzen gehen wie im Fitnessstudio.
  5. Vergleiche dich nicht mit anderen! Hatha Yoga ist ein Wettkampf nur mit dir selbst. Vergleichen mit anderen bringt nur Frust und demotiviert. Jeder hat seinen eigenen jetzigen Zustand mit dem es zu arbeiten gilt.

 

Diese Tipps sind von Lukas ( Yogalehrer, Moksharianer und Produktentwicklung) und Michi (Moksharianer und Produktentwicklung) und ich finde sie sehr hilfreich und unter Berücksichtigung dieser Tipps hab ich noch mehr Freude und Spaß daran.

 

Deine Ursula Haslbeck

Ähnliche Beiträge

Rückmeldungen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.